Gridcoin | Eine einfache Anlagethese –Teil 5 Die Liquidität

GridCoin Logo
Logo von Gridcoin künstlerisch gestaltet

Hier beginnt Teil 4 der Artikelreihe. Informationen zu der Reihe, zum original Post und dem Autor stehen unten im Beitrag und ausführlicher oben in Teil 1. Fortsetzung:

GRC ist an drei Börsen notiert: SouthXchange [46], Txbit [47] und Flyp.me [48]. Auf SouthX und Txbit treffen sich Angebot und Nachfrage über die traditionelle Central Limit Order Book (CLOB)-Technologie, während Flyp.me eine Angebotsanfrage (RFQ) für die Abwicklung von Geschäften bietet. Fragen Sie nach einer Menge und Sie erhalten einen Preis.

Ich werde mich nur auf SouthX und GRC/BTC konzentrieren, wo die Liquidität und die Preisbewegung sind. Das durchschnittliche Tagesvolumen ist extrem gering und schwankt ungefähr zwischen 1.000 und 10.000 US-Dollar. Geringe Mengen führen zu einer schmerzhaften Preisfindung.

Ich habe das Orderbuch von SouthX neu erstellt, um Ihnen einen Eindruck von seiner Tiefe zu geben.

SouthXchange GRC / BTC [49] – 30. März 2021

Die Liquidität ist eindeutig unzureichend und bietet keinen fruchtbaren Boden für Preisaktionen. Das Buch hebt auch einen Verkaufsdruck hervor, mit einer erheblichen Wand / einem Angebot, 2,7 Millionen GRC zu 0,000000215 BTC zu verkaufen. Die Gebote (wie viel jemand für etwas zu zahlen bereit ist) im Auftragsbuch zeigen deutlich die mangelnde Unterstützung der Käufer.

Betrachtet man den GRC/USD-Chart von 2015 bis heute, wurde das Allzeithoch (ATH) am 01.09.2018 bei 0,208 USD erreicht. Und ein neuer Tiefpunkt wurde am 16.07.2019 bei 0,00165 $ erreicht. Derzeit befindet sich GRC auf der “Penny Line” und hat sich vom Death Valley (0,001 USD) erholt, was einer Wiederbelebung von ungefähr +506% entspricht.

Coinmarketcap GRC/USD [50] — 30. März 2021

Die Trockenperiode hatte erhebliche Auswirkungen auf die Liquidität. Bittrex hat GRC Anfang 2019 delisted. Poloniex hat das Projekt Ende 2018 delisted. Der Grund ist unbekannt, lag aber wahrscheinlich an der mangelnden Nachfrage und den fehlenden Volumina an beiden Börsen. Nicht in absoluten Zahlen, sondern eher in Bezug auf die Erfüllung der Volumenerwartungen für erstklassige Börsen.

Schließlich vermute ich, dass ein Großteil des Volumens außerbörslich [51] und in Dark Pools [52] bei einem so geringen Volumen an den Börsen, aber einem starken On-Chain- und Off-Chain-Momentum stattfindet.


Teil 1 der Reihe “Gridcoin eine Anlagethesis”

Teil 2 der Reihe “Gridcoin eine Anlagethesis”

Teil 3 der Reihe “Gridcoin eine Anlagethesis”

Teil 4 der Reihe “Gridcoin eine Anlagethesis”

Teil 5 der Reihe “Gridcoin eine Anlagethesis” (sie sind hier)

Verweise

Den original Artikel auf hier auf Medium.com

Medium-Account des Autors

Website des Autors


[46] https://www.southxchange.com/

[47] https://txbit.io/

[48] https://flyp.me/en/#/

[49] https://main.southxchange.com/Market/Book/GRC/BTC

[50] https://coinmarketcap.com/currencies/gridcoin/

[51] https://en.wikipedia.org/wiki/Over-the-counter_(finance)

[52] https://www.investopedia.com/articles/markets/050614/introduction-dark-pools.asp

Please Add coin wallet address in plugin settings panel

Über Crypto-Grid.net 53 Artikel
Webmaster und Gridcoin Liebhaber :)

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. Gridcoin | Eine einfache Anlagethese –Teil 4 Die Community - Crypto-Grid.net
  2. Gridcoin | Eine einfache Anlagethese –Teil 3 Das Netzwerk - Crypto-Grid.net
  3. Gridcoin | Eine einfache Anlagethese -Teil 1 Analysemodell und Wert - Crypto-Grid.net

Antworten